Franz Ulrich Göttlicher In der Mittagssonne, Gemälde

Franz Ulrich Göttlicher, In der Mittagssonne, Öl auf Nessel, 30 x 24 cm, 2016, rückseitig signiert, gerahmt

Art.-Nr.: FUG 0045 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Franz Ulrich Göttlicher , (Jg. 77) ist als Meisterschüler von Prof. Hermann-Josef Kuhna, Absolvent der Kunstakademie Münster. Seit 2015 ist er als freischaffender Künstler tätig. Über  7 Jahre hat Franz Ulrich Göttlicher konzentriert im Atelier gearbeitet und ist erst jetzt wieder in der Öffentlichkeit sichtbar. Als Maler ist er nicht nur ein Meister der Farbe und Form, er hat durch die technische Beherrschung seiner Malmittel, meist Öl auf Leinwand auch ein komplettes Oeuvre zur Verfügung. Figuration egal in welcher Form beherrscht er meisterlich. Mensch, Tier, Bewegung und Natur. Malerische Klasse und Freude an der Gestaltung zeichnen seine Arbeiten aus. Weglassung und trotzdem genau die Bewegung eingefangen. Hier werden die Kleinformatigen Arbeiten angeboten die zur Zeit auch in der Ausstellung „Auch BAD BOYS haben Haustiere“ in der Galerie Hoffmann zu sehen sind.

Die Farben der Unikate können von den Fotos abweichen. Daher ist eine in Augenscheinnahme zu empfehlen.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Größe 4 x 30 x 24 cm
Kunstart

Malerei